Indirekt hydraulische Aufzug

Was ist ein indirekter hydraulischer Aufzug?

Kolben oder Zylinder sind über Tragmittel wie Seile oder Ketten mit dem Fahrkorb oder seinem Rahmen verbunden.

Ein Antriebskonzept für einfache bis mittlere Anforderungen.

Typischer Einsatzbereich: mittlere Wohn- und Geschäftshäuser und Hotels.

Empfohlene Förderhöhe: max. 18 m, Maschinenraum variabel.

Siehe auch: Hydraulischer Aufzug

zurück zur Übersicht