Notstromevakuierung

Evakuierung nach einem Aufzugsnotfall

Bei Stromausfall fahren Aufzüge mit Notstromsteuerung und Notstrom gleichzeitig oder nacheinander in die nächste- oder in eine freiwählbare Haltestelle (meist ins Erdgeschoss) und bleiben dort stehen.

Fahrgäste können den Aufzug verlassen und der Aufzug wird wahlweise stillgelegt oder bleibt mit Notstromversorgung in Betrieb. Die Stromversorgung erfolgt über Batterie oder eine hauseigene Notstromanlage.

Siehe auch: Power Pack

zurück zur Übersicht