Extbase Variable Dump
TW\Twglossary\Domain\Model\Glossaryprototypepersistent entity (uid=514, pid=118)
   headline => protected'Fahrstuhl Kosten' (16 chars)
   subheadline => protected'Die Berechnung von Fahrstuhlkosten' (34 chars)
   title => protected'Fahrstuhl Kosten' (16 chars)
   description => protected'Die Kosten für einen Aufzug lassen sich nicht ohne Weiteres berechnen. Sie 
      sind von unterschiedlichen Faktoren abhängig, dazu zählen Dinge wie Größ
      e, Material, Design, individuelle Einbausituation, Anzahl der Haltestellen,
      technische Daten sowie zahlreiche weitere Parameter. <br /><br />Als Orienti
      erungswert kann man für einen kleinen Aufzug im kleinsten Preissegment in e
      twa 15.000 bis 20.000 Euro einplanen, größere Modelle bewegen sich oftmals
       in einem Preisbereich von 40.000 bis 60.000 Euro und können je nach Situat
      ion und Designvorstellungen auch noch deutlich darüber liegen. Siehe auch
      : <a class="external-link-new-window" title="Opens internal link in current
      window" href="https://www.schmitt-aufzuege.de/aufzugsdienstleistungen/beratu
      ng/">Aufzugsberatung von Schmitt + Sohn Aufzüge</a>
' (812 chars) related => protectedNULL uid => protected514 (integer) _localizedUid => protected514 (integer)modified _languageUid => protected0 (integer)modified _versionedUid => protected514 (integer)modified pid => protected118 (integer)
Glossar

Fahrstuhl Kosten

Die Berechnung von Fahrstuhlkosten

Die Kosten für einen Aufzug lassen sich nicht ohne Weiteres berechnen. Sie sind von unterschiedlichen Faktoren abhängig, dazu zählen Dinge wie Größe, Material, Design, individuelle Einbausituation, Anzahl der Haltestellen, technische Daten sowie zahlreiche weitere Parameter.

Als Orientierungswert kann man für einen kleinen Aufzug im kleinsten Preissegment in etwa 15.000 bis 20.000 Euro einplanen, größere Modelle bewegen sich oftmals in einem Preisbereich von 40.000 bis 60.000 Euro und können je nach Situation und Designvorstellungen auch noch deutlich darüber liegen.

Siehe auch: Aufzugsberatung von Schmitt + Sohn Aufzüge

zurück zur Übersicht