Extbase Variable Dump
TW\Twglossary\Domain\Model\Glossaryprototypepersistent entity (uid=50, pid=118)
   headline => protected'Hydrauliktriebwerk' (18 chars)
   subheadline => protected'Hydrauliktriebwerk bei Aufzügen' (32 chars)
   title => protected'Hydrauliktriebwerk' (18 chars)
   description => protected'Pumpe, Pumpenmotor, Steuerventile und Ölfüllung in einem gemeinsamen Stahl
      blechbehälter, schwingungsisoliert im Maschinenraum oder mit Maschinenschra
      nk aufgestellt. <br /><br />Treibt den (hydraulischen) Aufzug in Aufwärtsri
      chtung an. Bei Abwärtsfahrt werden nur Steuerventile geöffnet.
' (292 chars) related => protectedTW\Twglossary\Domain\Model\Glossaryprototypepersistent entity (uid=51, pid=118) headline => protected'Hydraulischer Aufzug' (20 chars) subheadline => protected'Was ist ein hydraulischer Aufzug?' (33 chars) title => protected'Hydraulischer Aufzug' (20 chars) description => protected'Der Fahrkorb wird durch einen oder mehrere hydraulisch angetriebene Heber be
         wegt. <br /><br />Der Hydraulikzylinder ist über eine Hydraulikleitung mit
         dem Antriebsaggregat verbunden. Eine Pumpe drückt Öl in den Hydraulikzylin
         der. Der Heber drückt den Fahrkorb nach oben. <br /><br />In Abwärtsrichtu
         ng läuft die Pumpe nicht (Ausnahme: frequenzgeregelte Hydraulikantriebe). D
         urch Öffnen eines Ventils fährt der Fahrkorb durch das Eigengewicht abwär
         
         
         d=3">Direkt hydraulische Aufzüge</a> und <a href="t3://record?identifier=gl
         ossary&amp;uid=55">Indirekt hydraulische Aufzüge</a>
' (737 chars) related => protectedNULL uid => protected51 (integer) _localizedUid => protected51 (integer)modified _languageUid => protected0 (integer)modified _versionedUid => protected51 (integer)modified pid => protected118 (integer)
uid => protected50 (integer) _localizedUid => protected50 (integer)modified _languageUid => protected0 (integer)modified _versionedUid => protected50 (integer)modified pid => protected118 (integer)
Glossar

Hydrauliktriebwerk

Hydrauliktriebwerk bei Aufzügen

Pumpe, Pumpenmotor, Steuerventile und Ölfüllung in einem gemeinsamen Stahlblechbehälter, schwingungsisoliert im Maschinenraum oder mit Maschinenschrank aufgestellt.

Treibt den (hydraulischen) Aufzug in Aufwärtsrichtung an. Bei Abwärtsfahrt werden nur Steuerventile geöffnet.

Siehe auch : Hydraulischer Aufzug

zurück zur Übersicht