Extbase Variable Dump
TW\Twglossary\Domain\Model\Glossaryprototypepersistent entity (uid=86, pid=118)
   headline => protected'Passieren von Außenrufen' (25 chars)
   subheadline => protected'Passieren von Außenrufen' (25 chars)
   title => protected'Passieren von Außenrufen' (25 chars)
   description => protected'<div>Bei voll beladenem Fahrkorb (Vollast) werden eingegebene Außenrufe ges
      peichert jedoch bei der Vorbeifahrt übergangen. Der Fahrkorb erledigt die a
      nstehenden Innenrufe.<br /><br /></div> <div>Die Lastgrenze wird regelmäß
      ig zwischen 60 % - 80 % der Nennlast eingestellt. Unterschreitet der Aufzug
      die Lastgrenze, werden zurückgestellte Außenrufe bedient.<br /><br /></div
      > <div></div> <div></div>
' (407 chars) related => protectedTW\Twglossary\Domain\Model\Glossaryprototypepersistent entity (uid=123, pid=118) headline => protected'Volllast einer Aufzugsanlage' (28 chars) subheadline => protected'Wann ist die Volllast beim Aufzug erreicht?' (43 chars) title => protected'Volllast' (8 chars) description => protected'<div>Die Kabine ist voll und kann keine weiteren Personen und / oder Lasten
         aufnehmen. <br /><br />Der Meßwert ist einstellbar und liegt zwischen 60 -
         80 % der Nennlast.<br /><br /></div> <div>Weitere Steuerungsfunktionen sieh
         e auch: <a href="t3://record?identifier=glossary&amp;uid=64">Lastmessung</a>
          und&nbsp;<a href="t3://record?identifier=glossary&amp;uid=86">Passieren von
          Aussenrufen</a>.</div> <div></div>
' (416 chars) related => protectedNULL uid => protected123 (integer) _localizedUid => protected123 (integer)modified _languageUid => protected0 (integer)modified _versionedUid => protected123 (integer)modified pid => protected118 (integer)
uid => protected86 (integer) _localizedUid => protected86 (integer)modified _languageUid => protected0 (integer)modified _versionedUid => protected86 (integer)modified pid => protected118 (integer)
Glossar

Passieren von Außenrufen

Passieren von Außenrufen

Bei voll beladenem Fahrkorb (Vollast) werden eingegebene Außenrufe gespeichert jedoch bei der Vorbeifahrt übergangen. Der Fahrkorb erledigt die anstehenden Innenrufe.

Die Lastgrenze wird regelmäßig zwischen 60 % - 80 % der Nennlast eingestellt. Unterschreitet der Aufzug die Lastgrenze, werden zurückgestellte Außenrufe bedient.

Siehe auch : Volllast

zurück zur Übersicht