Extbase Variable Dump
TW\Twglossary\Domain\Model\Glossaryprototypepersistent entity (uid=68, pid=118)
   headline => protected'Missbrauchserkennung für Innenrufe' (35 chars)
   subheadline => protected'Wie werden unnötige Innenrufe erkannt?' (39 chars)
   title => protected'Missbrauchserkennung für Innenrufe' (35 chars)
   description => protected'<div>Die Lastwiegeeinrichtung der Aufzugskabine vergleicht die Anzahl der Fa
      hrtwünsche im Kabinentableau mit der von ihr registrierten Zuladung. <br />
      <br />Wenn z.B. eine Kabinenbelastung von 40 kg registriert wird und mehr al
      s ein Fahrtziel angewählt wird, werden alle Fahrtwünsche als unlogisch erk
      annt und gelöscht.<br /><br /></div> <div>Empfiehlt sich z.B. in Gebäuden
      , die häufig von Kindern ohne Aufsicht durch Erwachsene benutzt werden.<br
      /><br /></div> <div>Siehe auch: <a href="t3://record?identifier=glossary&am
      p;uid=29">Doppelrufsperre</a> und <a href="t3://record?identifier=glossary&a
      mp;uid=35">Förderleistung</a></div>
' (644 chars) related => protectedNULL uid => protected68 (integer) _localizedUid => protected68 (integer)modified _languageUid => protected0 (integer)modified _versionedUid => protected68 (integer)modified pid => protected118 (integer)
Glossar

Missbrauchserkennung für Innenrufe

Wie werden unnötige Innenrufe erkannt?

Die Lastwiegeeinrichtung der Aufzugskabine vergleicht die Anzahl der Fahrtwünsche im Kabinentableau mit der von ihr registrierten Zuladung.

Wenn z.B. eine Kabinenbelastung von 40 kg registriert wird und mehr als ein Fahrtziel angewählt wird, werden alle Fahrtwünsche als unlogisch erkannt und gelöscht.

Empfiehlt sich z.B. in Gebäuden, die häufig von Kindern ohne Aufsicht durch Erwachsene benutzt werden.

zurück zur Übersicht